Springe zum Inhalt →

the beauty of statistics

Reichtum und Gesundheit der Welt

Statistiken sind immer eine trockene Angelegenheit.
Ich kann ein Lied davon singen – mir sind in meinem Studium etliche begegnet. Meistens in Form von Tabellen.

Das Schöne an Tabellen ist ihre Informationsdichte.
Das Schlimme an ihnen ist aber ihre Unübersichtlichkeit.

Es sind oft zu viele Informationen als dass wir in der Lage wären sie alle zu erfassen oder gar zu verstehen was sie bedeuten können.
Dafür braucht unser Verstand Hilfsmittel. Graphisch gut aufgearbeitete Statistiken sind unserem Verstand viel zugänglicher als eine Tabelle.

Hans Rosling

Der schwedische Professor für Internationale Gesundheit, Hans Rosling – bekannt von den TED-Talks, ist ein Meister der Darstellung komlexer Zusammenhänge.
Sein Vortrag über die weltweite Entwicklung von Gesundheit und Einkommen ist spannend wie die Live-Berichterstattung eines Eishockeyspiels!

Zusammen mit Kollegen hat er ein Tool entwickelt, dass auf einen umfangreichen Datenbestand der UN zugreift und diesen auf verblüffende Weise visualisiert.

Wären doch alle Leute die etwas wichtiges zu sagen haben in der Lage es so eindrucksvoll zu sagen wie Hans Rosling!

Veröffentlicht in Links

Kommentaren

Kommentar verfassen